BROKEN BRASS ENSEMBLE

Samstag, 18.11.2017, 22:00 Uhr
Kulturbahnhof /Spitzweidenweg 24, Jena

Pressefoto

BROKEN BRASS ENSEMBLE
Präsentiert von JAZZMEILE THÜRINGEN und FREAK OUT mit freundlicher Unterstützung der Botschaft des Königreiches Niederlande
Einlass: 21.00 Uhr
Konzertbeginn: 22:00 Uhr (pünktlich)

Das Broken Brass Ensemble ist keine typische Brass Band. Die niederländische Gruppe vermischt traditionellen New Orleans Brass mit Stilrichtungen wie Hip Hop, Funk, Soul, Dance und Jazz zu einem mitreißenden Sound, der den lebendigen New Orleans Brass auf ein neues Level hebt. Das Ergebnis: Brass 2.0 - ein wilder Sound aus purer Energie. Die Band verzeichnet über 250 gespielte Konzerte in weniger als drei Jahren, in denen sie bewiesen haben, dass ihre mitreißende Musik international hoch im Kurs steht!

Mit ihren energiegeladenen Live-Shows, in denen sie auf der Bühne ein regelrechtes Feuerwerk des Brass entfachen, faszinieren sie ihr Publikum europaweit.

Presse:    “Es war ein absolutes Gefühl von Spaß und Gemeinschaft, als die leidenschaftliche Energie und die unwiderstehlichen Rhythmen das Publikum nicht mehr auf den Sitzen hielten.“ – Time Out

INFO:     http://www.brokenbrassensemble.nl/

HÖREN: http://concert.arte.tv/de/brokenbrassensemble-jazzahead-2017

 

Zurück

Für den Erwerb von Tickets wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.