JAILBREAK

Freitag, 26.10.2018, 20:00 Uhr
Kulturhof, Zickra 31, Zickra

Das Fluchtauto wurde sicher gestellt.

Jazzquintett aus Greiz – modern Jazz vom Feinsten

Ronny Kerl – g / Rudolf Kuhl – as, ts / Peer Salden – acl, bs / Harald Seidel – b / Jens Wunderlich – dr

 Die Jazzformation „JAILBREAK“ bringt, zum wiederholten und mit Spannung erwartetem Male, ihren Jazz zu Gehör. Seit 6 Jahren entwickeln die Musiker spannungsvolle Klangbilder beim zerlegen der Hörgewohnheiten. Dabei entsteht Meditatives und Grooviges – treibende Rhythmen und eruptive Improvisationen. Die Liebe zum Jazz, Spielfreude, Spontaneität und der Ausbruch aus Erwartetem – das ist „JEALBREAK“. Jedes Risiko, das die Musiker nehmen, geht ein in ihre Musik, schafft Optionen für neue Orientierungen und prägt das Wesen der Stücke, die sie spielen.

 

 

Zurück

Für den Erwerb von Tickets wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.