Escape Argot

Foto: Roland Juker

Escape Argot

Villa Rosenthal, Mälzerstr. 11, Jena

made in switzerland XI

Mit „Argot“ verständigten sich früher in Frankreich die Bettler und Gauner. Im Schweizer Trio „Escape Argot“ entwickelt der „Hildegard Lernt Fliegen“-Schlagzeuger Christoph Steiner eine ganz eigene Klangsprache, die viele Geheimnisse birgt. Mit Saxofonist Christoph Grab und Tastenmann Florian Favre setzt er auf reizvolles Vokabular und eine ungewöhnliche Syntax, auf Gegensätze, die sich magisch anziehen. Christoph Steiners Kompositionen mit solch lustigen Titeln wie „Die Besseren Ratgeber“, „Dichter im Stress“ oder „Against Versus Contra“ sind kompositorisch minutiös anlegt und doch offen, sind humorvoll wie ernst, wuchtig wie lyrisch. In der Unterfahrt präsentieren „Escape Argot“ ihr hoch gelobtes Album „Still Writing Letters“, das mancher Kritiker zu den europäischen Highlights des Jazz-Jahres zählt.


AK:    18,00 EUR / 15,00 EUR (ermäßigt)
VVK: 16,80 EUR / 13,50 EUR (Preise incl. VVK Gebühr – Touristinfo Jena )

Homepage:
http://christophsteiner.net/portfolio/escape-argot/

Besetzung:
Christoph Grab - saxes
Florian Favre - piano, moog
Christoph Steiner - drums

Zurück