Jenaer Philharmonie trifft Uriel Herman Quartett

Jenaer Philharmonie trifft Uriel Herman Quartett

TRAFO, Nollendorferstrasse 30, Jena

BAUHAUS100 - Jazzmeile Edition - White City Jazz

1: Teil:
Uriel Herman Quartett

Besetzung:
Uriel Herman - Piano
Avri Borochov – Bass & Oud
Uriel Weinberger – Saxophon
Flöte, Haim Peskoff – Drums

Pause

2.Teil:
Jenaer Philharmonie unter Leitung von Generalmusikdirektor Simon Gaudenz trifft Uriel Herman


Der in der ganzen Welt gefeierte israelische Pianist Uriel Herman gastiert gemeinsam mit seinem Quartett in Jena und Weimar.
Für die Zusammarbeit mit der Jenaer Philharmonie ist ein spezielles Programm erarbeitet worden, das im TRAO seine Ur-Auführung haben wird.

Uriel Herman ist klassisch ausgebildeter Pianist und Komponist. Zu Hause in Israel ist er bereits ein Star und hier in Europa bereits ein Geheimtipp. Seine Musik bewegt sich zwischen Jazz und Rock, welche beeinflusst wurde durch klassische und israelische Musik.Nach der Gründung des Uriel Herman Quartet wurde das erste Album „Awake“ aufgenommen und seitdem tourt das Quartett quer durch die Welt. Sie spielen auf großen Festivals, wie dem jazz sous les pommiers (Coutances), Duc de Lombards (Paris), Festival Nuits du Sud (Vence), und vielen anderen in Taiwan, Tel Aviv.

Zurück